malmsturm

Malmsturm auf Roll20 spielen

Hier könnt ihr alles erfahren wie ihr Malmsturm auf der VTT-Plattform Roll20 spielen könnt. Außerdem findet ihr hier eine kleine Hilfe Seite für den von Lars Herweg erstellten Malmsturm Charakterbogen. Euer Feedback richtet ihr bitte an: Roll20 Links: Der Malmsturm Roll20 Charakterbogen ist in Roll20 implementiert und auf Trestolts Roll20GitHub Repository zu bekommen. Malmsturm – Stätten der Verdammnis_ Roll20 Modul Die offiziellen Uhrwerk-Produkte für Roll20 Ein Malmsturmspiel starten FAQ zum Roll20 Bogen Es kann passieren das beim drücken des Button...

weiterlesen...

So eine Art Werkstattbericht – und zwar fragmentarisch

Was treibt eigentlich die Malmsturmhorde gerade so? Und treibt sie überhaupt noch was? Dazu können wir sagen: Keine Angst, sie treibt noch! Trotz unbarmherzigen Real-Lifes. Trotz Killerviren. Und trotz einiger wirklich positiver persönlicher Entwicklungen, die aber nix mit dem Rollenspielhobby zu tun haben. Heute wollen wir Euch mal einen kleinen, sozusagen fragmentarischen Einblick in das geben, was hinter schwarzen Vorhängen und in verborgenen Kanälen so getrieben wird: Zuerst ein paar Worte zum bereits zweimal angekündigten nächsten Band Wege aus Blut und Eisen. Das Ding hat Historie,...

weiterlesen...

Malmsturm im FrostCast#20

Unser Werner war im FrostCast zu Gast und hat Malmsturm vorgestellt. Vielen vielen lieben Dank dafür.

weiterlesen...

Roll20 Coder gesucht

Halli und hallo, wir suchen jemanden der uns beim scripten der Malmsturmcharakterbögen für Roll20 helfen kann. Vielleicht ist unter den Malmsturm spielenden ja jemand mit entsprechender Begabung. Bitte meldet euch doch am besten via E-Mail

weiterlesen...

Malmsturm Szenario im neuen Uhrwerk Magazin Patreon

Der Uhrwerk Verlag geht neue Wege mit seinem Uhrwerk Magazin. Das Magazin, welches schon ein paar Szenarien für Malmsturm bereitstellte wird nun in ein Patreon Projekt gewandelt. Prompt gibt es auch ein Malmsturm Fanabenteuer von Oliver Kersting: Die Skúgrbijaun. Der Runengelehrte Arngeir Olæifsson glaubt in alten Schriften den Schlüssel zu unbegrenzter Macht gefunden zu haben, die Skúgrbijaun, eine uralte Entität, die in einem alten Monument des Bhaltarischen Reiches eingekerkert ist. Bei diesem Steinkreis, der einen auch im Sommer gefrorenen See umschließt, in dem die Skúgrbijaun,...

weiterlesen...

Die Malmsturm-Poolgruppe

Die Malmsturm-Poolgruppe: Drei Orte, Eine Geschichte Die Anfänge Es begann im Januar 2018 und wie so oft begann es im Tanelorn ‒ genauer gesagt, dem Malmsturm-Subforum. Ein paar Leute begannen Online-Runden für Malmsturm zu spielen, meistens nur ein paar One-Shots. Die Reaktionen waren enthusiastisch, aber wie das bei kurzen Abenteuern so ist, wenn sie richtig gut laufen: Man möchte am liebsten länger mit denselben Leuten längere Zeit dieselbe Charaktere spielen und sie entwickeln. Das Interesse war groß und am Ende entschloss man sich, gleich drei parallel laufenden Kampagnen in den drei...

weiterlesen...

Stimmen und Schriften aus der Ferne #19

Stimmen des Imperiums „… momentan sollte wirklich keiner so lebensmüde sein! Die vielen Wachen und Fallen in den Stadtpalästen und Türmen des Adels waren ja schon immer gnadenlos, heimtückisch und tödlich – also nur was für überteuerte Assassinen und vielleicht ein oder zwei Dutzend der besten Diebe im ganzen Imperium. Aber jetzt? Seit Jahresbeginn ist einfach kein Durchkommen mehr. Selbst das Betreten der Insel hier in Lyssa ist zum Problem geworden, seit alle Lieferanten ihre Kähne und Boote nicht mehr verlassen dürfen und die Fracht direkt mit Kränen an Land geholt wird, damit...

weiterlesen...

Stimmen und Schriften aus der Ferne #19

Stimmen der Waismark Nun, wie hat Euch der Gewürzwein geschmeckt? Hervorragend, nicht wahr? Voll von reichen Aromen. Rosmarin, Nelken, Lorbeer, Muskatblüte und … als besondere Zutat … das hier! Das ist ein ganz besonderer Pfeffer, der nicht aus Pfefferkörnern, sondern kleinen Pfefferstangen gewonnen wird. Wohl nur die reichsten Bürger unserer Stadt können sich diese spezielle Pfeffersorte leisten. Er wird nicht nur unter Feinschmeckern, sondern auch von Alchemisten und Ärzten geschätzt, da er, richtig angewendet, ein Heilmittel gegen Entzündungen, Magenkrämpfe und Nierensteine ist....

weiterlesen...

Stimmen und Schriften aus der Ferne #18

Schriften des Imperiums … wir alle wissen um die ebenso faszinierende wie absurde Vorstellung von »Drachen« und ähnlichen übermächtigen Lebensformen in vielen alten Legenden, Märchen und mythisch-religiösen oder auch rein Unterhaltungszwecken dienenden fiktionalen Texten. Nun kam ich aber im Verlauf der angeordneten Universalinventur in einen scheinbar seit Beginn der aktuellen Ära unberührten Sektor des Archivs – Außenstelle 288, eine subterrane Anlage an der Küste südlich von Ikelos. Wie bekannt lagern dort vor allem diverse stillgelegte Transport-Machina, aber ich fand dort...

weiterlesen...

Stimmen und Schriften aus der Ferne #16

Stimmen des Imperiums »Oh wisset ihr Hörenden, dass der Trapezoeder der sieben mal sieben Chroniken meinen Geist mit sich zog. Wahrlich, ich folgte ihm, so wie der Schweif dem Kometen folgt, auf seiner ewigen Kreisbahn durch kosmische Abgründe aus harmonisch schwingendem Nichts. Sieben mal sieben goldene Tore, aus feinstem Silber und Glas gegossen, durchquerte ich in jener Mittsommernacht im sieben mal siebten Jahr meines Erdendaseins. Sieben mal sieben Visionen bemächtigen sich meiner, von einem Land aus Asche und Feuer, über das mein Geist streifte ‒ von jenen, die keine Menschen mehr...

weiterlesen...