Das Drumherum

Roots bloody Roots…

Wir sind Metalheads, Bone by Bone! Dem ein oder anderen wird die Tragweite dieser Aussage vielleicht nicht ganz bewusst dass ist dann aber auch nicht wichtig.

Es war uns klar das wenn wir eine Rollenspiel-Welt schreiben dies Einfluss haben wird. Vor allem eine Musik wie Metal. Das wir unsere gesamte Inspiration aus dieser Musik ziehen konnte war uns schon lange klar als beim Schreiben der Texte die Musik lief, die Songtexte gehört wurden und die Cover betrachtet wurden. Udn damit meinen wir nicht Manowar-Texte oder Cover. Vielmehr reden wir hier von den extremeren Bereichen des Metal, aber auch sonst ist die stilistische Familie der harten Gitarrenmusik ein Füllhorn an Inspiration. Ein Aspekt jagte den nächsten. Selbst ein Charakter dessen gesamte Aspekte aus Songtiteln besteht war ohne Probleme möglich.In der Welt von Malmsturm ist zwar Metal drinn aber nur als Ideenlieferant. Was ich auf keinen Fall wollte war ein zweite Ruf des Warlock wenngleich ich das Rollenspiel damals recht gern gespielt habe, die Ausarbeitung aber mehr als fragwürdig ist. Vielleicht bin ich aber auch ein humorloser Mensch. Mit Malmsturm werdet ihr also eine Rollenspielwelt bekommen deren Völker möglichwerweise einem Songtext, einem Musik-Genre oder einem Plattencover entsprangen und damit hört es dann auch schon auf mehr als einzelne Funken sind es nicht.  Es war auch schnell klar das die Wortmarke unseres Fate-Rollenspiels Malmstum einem Bandlogo würdig sein sollte einfach weil es passte.

Kein geringerer als Christophe Szpajdel sollte für die Ausarbeitung des Logos zuständig sein. Ich selbst als Mediengestalter, dessen täglich Brot unter anderem das entwerfen von Logos ist hätte diese Arbeit verrichten können, genauso gut Björn doch war uns klar das wir “ some fuckin´true metal artwork“ haben wollte.

Ich fragte also Christophe ob er gewillt sei für uns ein Logo zu zeichnen und er sagte zu. Nun wer ist dieser Christophe eigentlich?

Wer sich schonmal gefragt hat woher all diese teils bis zur unkenntlichkeit verzierten Metal Logos herkommen der dürfte hier und heute eine Antwort bekommen. Christophe zeichnet seit 20 Jahren Bild- und Wortmarken meist für Bands aus dem Extrem-Metal Bereich ( Death-, Thrash- und Black-Metal). Aus dem Untergund für den Untergund.

Mittlerweile sind sogar die Gestalten auf Christophe aufmerksam geworden und haben ein Buch mit einem Auszug seiner Arbeit herausgebracht. The Dark Lord of Logos.

Hier jedenfalls möchte ich das Logo von Christophe einmal zeigen das ich mir nun schnappe und Digital aufbereiten werde, damit es in ordentlicher Qualität, nicht nur auf dem Cover des deutschen Fate Rollenspiels Malmsturm prangt.

Christophe, dir nochmal ein herzliches Dankeschön für dein Herzblut, Deine Kreativität und deine Zeit die du in dieses Logo für uns geopfert hast.

Malmsturm Logo

Malmsturm Logo Entwurf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required



In unserem eigenen Online-Shop bieten wir außergewöhnliche Artikel rund um Malmsturm an. Die Bücher selbst gibt es im Buchhandel oder im Online-Shop des Uhrwerk-Verlags: http://shop.uhrwerk-verlag.de/95-malmsturm Verstanden