Das Drumherum

Malmsturm Shirts 2017

Wir wollen neue Shirts und Kapuzenjacken. Ihr vielleicht auch. Zumindest erreichen uns immer wieder Anfragen zu dem Thema. Da im Team Kuttenträger rumlungern, müssen die Malmsturm-Shirts von jeher robust sein. Davon abgesehen haben T-Shirts sowieso gesiebdruckt und robust zu sein. Warum auch mit einer guten Tradition brechen? Die ersten beiden Shirts und Kapuzis waren gesiebdruckt, also auch die neuen. Diese ganze Digitalscheiße, die nach dreimal waschen aussieht wie mein Exodus-Shirt von ‘83, kann uns gestohlen bleiben.

Jetzt geht’s ans Planen und Kalkulieren:

Da Geld nicht auf den Bäumen wächst, wir auch nur sieben Spinner sind und es leider nicht nur L-Träger gibt, brauchen wir eure Hilfe. Um besser abschätzen zu können, wie viele T-Shirts wir drucken lassen, dachten wir an Vorbestellung.

Außerdem wollen wir euch nicht nur Shirts, sondern auch Kapuzenjacken anbieten. Ja, der Winter steht vor der Tür, aber der nächste Sommer wird kommen ;-).

Wir sammeln bis 15.01.2018 eure Vorbestellungen, dann lassen wir die Shirts herstellen.

Das Rückenmotiv stammt aus den Fundamenten, es ist der Vater der schmerzhaften Heilung. Für das Shirt allerdings wurde das Motiv etwas verändert.

Wahlweise erwartet euch:

 

 

 

Druckart:

Shirts und Jacken gemein sind ein qualitativ hochwertigster 2-Farben-Brustdruck und ein 3-Farben-Rückendruck als Textil-Siebdruck (keine Flock-, Flex- oder Digitaldruck-Scheiße!)

Also gut, will ich haben, was soll der Spaß kosten?

Shirt: 20€ zzgl. Versand (4,00€)

Kapuzenjacke: 45€ zzgl. Versand (4,00€)

erhältliche Größen: M, L, XL–5XL

Bitte beachtet: Aufgrund der kleinen Auflage wird es keine Girlieshirts geben und auch keine Shirts in Größe S. Der Grund ist Folgender: Der zu druckende Bereich richtet sich nach der kleinsten zu druckenden Fläche. Das wären Girlies und Shirts in S. Dass der Druck, der auf ein S-Shirt passt, auf einem 5XL-Shirt ziemlich scheiße aussieht, brauchen wir nicht zu sagen, oder?

Vorbestellzeitraum: Damit wir auch möglichst bald wissen, wie viele Shirts wir mindestens brauchen, können wir alle Vorbestellungen bis 15.01.2018 berücksichtigen. Wir werden dann noch eine kleine Zahl an Shirts auf eigenes Risiko produzieren lassen und auf Messen und Cons verkaufen. Wenn du garantiert nicht leer ausgehen willst, legen wir dir nahe, dein Shirt / deinen Kapuzi jetzt vorzubestellen. Wie gesagt: Wir schwimmen alle nicht in Geld und wollen dir und uns kein Risiko zumuten.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required



In unserem eigenen Online-Shop bieten wir außergewöhnliche Artikel rund um Malmsturm an. Die Bücher selbst gibt es im Buchhandel oder im Online-Shop des Uhrwerk-Verlags: http://shop.uhrwerk-verlag.de/95-malmsturm Verstanden