Allgemein

Gewinne ein Malmsturm-Regelwerk!

Dafür wollen wir deine besten Aspekte! Nicht um sie für unser Rollenspiel Malmsturm zu klauen, sondern um den schönsten Aspekt zu küren und Dir als Dankeschön ein Malmsturm Regelwerk in die Hand zu drücken. Wir wollen einfach mal sehen wie kreativ ihr dort draußen seid. Du gibst uns also ein paar Sätze – und wir dir dafür ein ganzes Buch voll Spaß“.
Hört sich nach ’nem sehr fairen Deal an, oder?

Schreibt dazu bitte Aspekte auf; dazu eine kurze Beschreibung, die uns zeigt, was der Aspekt bewirken kann. Die Länge sollte in etwa dem entsprechen, was ihr selbst am Spieltisch nutzt; Also kurz, knapp alles sagend ;-).

Einreichen kannst du Aspekte deiner Charaktere oder extra für das Gewinnspiel entworfene. Ganz egal wie du sie erfunden hast – uns ist nur wichtig, dass sie uns umblasen!

Du weißt nicht was Aspekte sind? Du möchtest aber trotzdem ein Malmsturm Regelwerk gewinnen? Das können wir natürlich verstehen! Deshalb hier eine kurze Erklärung, was Aspekte im Rollenspiel Malmsturm (und bei FATE allgemein) so leisten können oder du lädst dir unser Regelwerk herunter:

Aus dem Malmsturm Regelwerk:

Die Spielerfiguren verfügen über bestimmte Merkmale, die Aspekte genannt werden. Aspekte haben großen Einfluss auf viele Spielelemente und sollten zeigen, wer die Spielerfigur ist, womit sie sich verbunden fühlt und was für sie im Leben wichtig ist (demgegenüber beschreiben Fertigkeiten, wie eine Spielerfigur handeln kann). Aspekte können Beziehungen sein, Überzeugungen, Redensarten, Zitate, Gedichte, Liedtexte, Äußerlichkeiten, Gegenstände oder irgendetwas anderes, dass das Bild der Spielfigur prägt.

Aspekte können regelmechanisch aufgerufen werden um in Situationen zum tragen zu kommen. Das geschieht einerseits von Seite des Spielers kann aber auch von der Gegenseite in Form des Spielleiters oder der Mitspieler geschehen. Das interessante dabei ist das gute Aspekte immer sowohl positiv als auch negativ eingesetzt werden können und so die Figur zum Handeln bringen.

Diener des schwarzen Schwertes

Der Diener des Schwarzen Schwertes beispielsweise wird wohl zu Taten gezwungen die mit diesem Gegenstand verbunden sind. Sei es eine Legende oder sei es ein Ruf, ein Schwur. Es kann aber auch sein das dieses Schwert seinem Träger eine Fähigkeit oder etwas gänzlich anderes verleiht. Das eine Fähigkeit nützlich sein kann ist klar, genauso wie ein Ruf der dem besagten Gegenstand vorausseilt. Er kann sich aber auch ins Gegenteil verwandeln.
Ein gänzlich untypisches Beispiel für Fantasy:

Lucky Luke hätte wohl die Aspekte:

  • Schneller als sein Schatten
  • Lonesome Cowboy
  • Die Daltons schon wieder!
  • Jolly Jumper
  • Rantanplan

Teilnahmebedingungen:

  • -Das Abgabedatum für die Aspekte ist der Sonntag der 25.04.2011 0:00 MEZ
  • -Deine Aspekte müssen an folgende Emailadresse geschickt werden:
    aspekte@malmsturm.de
  • -Jeder Aspekt, der eingesandt wird, nimmt an der Verlosung teil.
  • -Jeder Aspekt soll kurz beschrieben werden und zeigen wie er positiv für den Charakter als auch negativ eingesetz werden könnte
  • -Jeder Beitrag soll also aus Name, Beschreibung, Positiver Effekt, Negativer Effekt bestehen
  • -Der Gewinner wird von Stefan, Björn, Werner und Dominik auf höchst subjektive Art und Weise ermittelt:
    Blas uns um und das Ding gehört dir!
  • -Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
  • -Der Gewinner wird bis zur RPC bekannt gegeben.

5 Comments on Gewinne ein Malmsturm-Regelwerk!

  • Pingback: Gewinne ein Malmsturm-Regelwerk! | Rollenspiel-Almanach - Im Angesicht des Würfels

  • Pingback: Gewinne ein Malmsturm-Regelwerk!

  • Mike says:
    21. April 2011 at 13:14

    isst mehr als er kocht

    Antworten

  • Pingback: Bald endet der Malmsturm Wettbewerb | Rollenspiel-Almanach - Im Angesicht des Würfels

  • Jens Drapp says:
    24. April 2011 at 08:11

    Moin,

    ein Aspekt der mir neulich in den Sinn kam, aber leider noch nicht eingesetzt wurde:

    ERST TRINK ICH TEE, DANN RETTE ICH DIE WELT

    Gefunden wird er bei einem englischen Gentleman. Er drückt wie ich finde hervorragend aus, dass der werte Herr nichts überhastet, sich auch im Angesicht größter Gefahr nicht aus der Ruhe bringen lässt und natürlich absolut überzeugt ist von seinem Vermögen auch in der aussichtslosesten Lage mit einer „Stiff Upper Lip“ den Feind zu besiegen.

    Negativ: Lässt sich nicht hetzen und verkennt dabei die Dringlichkeit der Situation (Nun lassen sie uns erst mal in Ruhe die Bibliothek durchsuchen, diese Bombe wird schon nicht gleich in die Luft gehen, ich jedenfalls lasse mich von einer primitiven Mechanik nicht hetzen) achtet extrem auf die Etikette, neigt zu Selbstüberschätzung. Zieht sich nicht zurück auch wenn der Feind die Oberhand hat.

    Positiv: Verliert nie die Hoffnung, lässt sich von niemandem einschüchtern und schüchtert oder zumindest verunsichert den Gegner durch seine stoische Gelassenheit. Höfliche Umgangsformen und immer ein Schlückchen Tee zur Hand können im Übrigen in der ein oder anderen Situation auch ganz hilfreich sein (Lord Blackwood dieses unzivilisierte Verhalten ist einem Aristokraten ihres Ranges nicht gebührlich. Ich denke wir sollten uns in den Salon begeben und unsere Meinungsverschiedenheiten bei einer Tasse Tee klären und vielleicht könnten sie ihren Butler beten diese Elefantenbüchse zur Seite zu legen und uns ein paar Gurkensandwich zu machen.)

    So, hoffe das gefällt. Bis zur RPC.

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required