Das Drumherum

Deathfist & Malmsturm

Alsbald soll das Vorstell-Interview-Video von der RPC zu Malmsturm online gehen. Dazu wurden wir nach eine musikalischen Untermalung gefragt. Das Malmsturm eng mit dem Thema Metal verbunden ist sollte mitlerweile fast jedem klar sein. Eigentlich gar nicht schwierig Malmsturm artgerecht, musikalisch zu untermalen. Doch ist es! Du kannst nicht einfach, nur weil z.B. der Kromlek Sound dir gut reingeht diesen auch in einem Video ablaufen lassen. Ralf der gute Geist kennt aber den ein oder anderen und hat in verdammt kurzer Zeit ein paar Leute gefragt und diese dazu bekommen uns zu supporten.
Ein ganz großes Danke an:

Überwältigt von der Resonanz haben wir uns ganz schnell durch das Gebolze gehört und uns für die Solinger Thrash Metal Kapelle
Deathfist mit Ihrem Song „Ruins“ entschieden. Die prügeln sich nun fröhlich durch das Vorstellungsvideo von Malmsturm. \m/

Sobald alles im Kasten ist sagen wir natürlich Bescheid. Bis dahin schaut doch mal bei Deathfist vorbei. Auf der Website der Kapelle gibt es die Demo EP Demons (2009) & und ein paar Tracks aus der aktuellen Demo „To hot to burn“ (2010). Also rüber und angehört.

bandfoto Deathfist

Deathfist official & Deathfist on My___Space.

Nochmal ein RIESENDANKESCHÖN an Deathfist. \m/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required



In unserem eigenen Online-Shop bieten wir außergewöhnliche Artikel rund um Malmsturm an. Die Bücher selbst gibt es im Buchhandel oder im Online-Shop des Uhrwerk-Verlags: http://shop.uhrwerk-verlag.de/95-malmsturm Verstanden