Das Drumherum

Allgemeine News rund um Malmsturm

IF #4: Magazin für angewandte Fantastik

Als Genre-Fans wollen wir natürlich auf Aktivitäten im deutschsprachigen Sword&Sorcery-Raum hinweisen. So auch auf den Whitetrain-Verlag. Der Whitetrain ist nach eigener Aussage Verlagszeichen und Aktionsname einer freiflottierenden Gruppe junger Darmstädter Autoren und Illustratoren im Bereich Horror, Fantasy und Science Fiction, nebst regelmäßigen Streifzügen durch die Philosophie. Seit 2010 rollt der Whitetrain als Untergrundbahn, veröffentlicht unter anderem das Fantastikmagazin "IF" und betreibt den Imprint NightTrain. Online versammelt NightTrain fachkundig begeisterte Gespräche...

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #15

… das Heft deines Schwertes fest in der Hand. Hinter der Tür … die Folterkammer. Die schweigenden Knechte bemerken dich noch nicht. Zu beschäftigt sind sie, die gefangenen Knaben zu quälen. Auf Streckbänken, an Prangern und mit glühenden Kohlen. Der Gestank nach Blut, Kot und verbranntem Fleisch ist ekelerregend. Der wahnsinnige Zætor macht sich nicht einmal mehr die Mühe, seinen Opfern eingebildete Verbrechen vorzuwerfen.

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #14

… der Hafenschenke, in der du gerade nach Holgvin dem Senfkrämer gefragt hast. Enttäuscht trittst du hinaus in den Basartrubel, der alle Tage in den Docks der Korsarenstadt Salgarium herrscht. Um dich herum sind Menschen von hundert verschiedenen Inseln. Keiner entstammt einem Volk, das man daheim in der Waismark kennt. Du bist wahrlich weit weg von deiner Heimat.

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #13

… zum Richtplatz von Svinsager. Die schwer gerüsteten Wachen hinter dir zwingen dich dazu. Draußen steht, umringt von einer johlenden Menge, der Galgen an dem du dein Ende finden wirst – wenn nicht im letzten Moment noch etwas passiert. Hinten in der Menschenmenge erblickst du eine Gestalt mit einer roten Maske unter ihrer Kapuze. Sie macht eine fremdartige Geste in deine Richtung.

weiterlesen...

Malmsturm zu Gast bei Frosty

Bjorn, Werner und Dominik sind zu Gast bei Frosty. Wer uns über Malmsturm sabbeln hören möchte:

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #12

… und heiße, feuchte Luft schlägt dir entgegen. Du trittst aus der Tempelpyramide hinaus in einen dichten Regenwald, wie du ihn noch nie gesehen hast. Die Rufe der Tiere, die du vernimmst, hast du noch nie zuvor gehört. Weit entfernt über dem Horizont schwebt eine weitere Pyramide.

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #11

… zu einer Kajüte des Eispiratenschiffes, in dessen Laderaum du gerade erwacht bist. Bis jetzt hast du niemanden von der Besatzung gesehen. Jetzt, hinter der Tür, erblickst du sie alle. Ihre nackten Kadaver sind mit violettem Schleim bedeckt, aus ihren leeren Augenhöhlen winden sich Aale.

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #10

… im Laboratorium des Dæmonologen Ibæliel. Der Geruch von Ozon erfüllt die Luft zwischen merkwürdigen Schränken aus mattem Metall. Blinkende Lichter daran bilden stetig verändernde Muster. Hinter Glas sieht man rotierende Spulen, auf denen ein flaches, glänzendes Band auf- und abgewickelt wird. Eine Schrift an der Wand hinter den Schränken zeigt in großen Lettern das Wort ÆGIR.

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #9

… in einem abgelegenen Schloss in Logrys. Die Frau, die sich dahinter in einem reich verzierten Himmelbett zwischen seidenen Kissen räkelt, bestand nie aus mehr als dem Rauch entweihter Altarkerzen.

weiterlesen...

Du öffnest eine Tür … #8

… in einem unterirdischen Labyrinth unter Grimwerk. Verdutzt schaust du auf die Mauer dahinter – und auf die seltsame Runeninschrift darauf: »Willst du passieren, so sage mir, was bin ich? Wer mich bekommt, der gibt mich wieder her. Wer mich verliert, behält, was er besessen. Wer mich gelernt, dem wird das Leben schwer. Der sicher weiß recht viel, der mich vergessen.«

weiterlesen...


In unserem eigenen Online-Shop bieten wir außergewöhnliche Artikel rund um Malmsturm an. Die Bücher selbst gibt es im Buchhandel oder im Online-Shop des Uhrwerk-Verlags: http://shop.uhrwerk-verlag.de/95-malmsturm Verstanden